Liebe Eltern, liebe Kinder! Hier findet ihr viele Tipps gegen Langeweile!

Außerdem wichtige Informationen der Stadt Essen im täglichen Umgang mit Corona.

05.04.2020

Liebe Kinder, da wir am Freitag zu Ferienbeginn leider nicht unser Wasserturm-Lied singen durften, gibt es das Lied hier noch einmal zum Anhören. :-)

Und als kleine Überraschung haben wir, eure LehrerInnen, das Wasserturm-Lied umgestaltet. Es gibt jetzt eine Corona-Version! Seid gespannt und viel Spaß beim Reinhören!!!

03.04.2020

31.03.2020

Liebe Kinder der Schule am Wasserturm,

mit einer kleinen Unterbrechung ist nun endlich der Frühling eingetroffen. Wir Lehrer hoffen, ihr könnt neben vielem Lesen, Schreiben und Rechnen auch im Garten, auf dem Balkon oder im Hof an der frischen Luft spielen. Hier findet ihr zwei Frühlingsgedichte, die euch gute Laune, ein paar Sonnenstrahlen und den Frühling ins Kinderzimmer bringen sollen. Es wäre doch schön, wenn der ein oder andere von euch eins dieser Gedichte auswendig aufsagen kann, wenn wir uns endlich wiedersehen!

Außerdem würden wir uns riesig freuen, wenn ihr mal was von euch hören lasst. Ihr könnt uns ins Gästebuch der Website oder eine Email schreiben. Erzählt uns wie es euch geht, was ihr so den ganzen Tag macht oder was ihr euch in dieser "komischen" Zeit ohne Schule wünscht.

Bis dahin viele liebe Grüße und bleibt gesund!

 

Aufgewacht


Aufgewacht- die Sonne lacht.
Sie hat den Frühling mitgebracht.
Die Biene summt, die Hummel brummt
Und schön ist die Welt.

Aufgewacht- die Sonne lacht,
hat jedem etwas mitgebracht.
Die Luft ist warm, die Sonne scheint,
nicht eine kleine Wolke weint.

 

Verfasser: Kölpin

Drei Schmetterlinge

Drei Schmetterlinge fliegen durch die Luft,
sie suchen eine Wiese mit viel Blumenduft.
Ein Blümlein hier, ein Blümlein dort,
sie flattern immer weiter fort.

Sie trinken süßen Blütensaft,
das gibt den bunten Flügeln Kraft.
Und erst, wenn sich die Sonne neigt,
und eine kleine Grille geigt,
setzt sich der Schmetterling zur Ruh‘
und macht die beiden Flügel zu.

 

Verfasser: unbekannt


23.03.2020
Liebe Eltern, Sie sind angeschrieben worden, dass Sie Arbeitsmaterialien für Ihre Kinder in der Schule abholen können. Viele Eltern waren noch nicht da gewesen.
Die Schule ist am Dienstag, den 24.03.2020, noch bis 12.00 Uhr geöffnet. Dann haben Sie noch die Möglichkeit Materialien abzuholen.

16.03.2020
Liebe Eltern der Schule am Wasserturm!
In den nächsten Wochen bleibt die Schule geschlossen (der 1. Schultag ist der 19.04.2020). Das heißt für die Kinder: zu Hause bleiben, keine Verabredungen, keine Besuche, vor allem nicht bei Oma und Opa und oft und gründlich die Hände waschen und dabei zweimal Happy Birthday singen! Nur so können wir solidarisch sein und die Ausbreitung des Virus eingrenzen!

Damit nach dieser Zeit nicht alles wieder vergessen ist und wir schnell weiterlernen können, gibt es für diese Zeit Aufgaben für zu Hause. Sie als Eltern dürfen nun mithelfen, dass Ihr Kind in der Übung bleibt. Viele Lehrerinnen und Lehrer habe Aufgaben zusammengestellt, so dass die Kinder vormittags etwas zu tun haben. Die Materialien liegen, soweit Sie sie nicht schon abgeholt haben, in der Schule vor dem Verwaltungstrakt bereit.

Bitte strukturieren Sie den Vormittag für Ihr Kind mit Arbeits- und Pausenzeiten in Anlehnung an den Schulvormittag. Was Sie mit Ihren Kindern auch immer tun können ist:

- Bücher lesen und vorlesen
- Fragen dazu bei www.antolin.de beantworten, wenn Ihr Kind den Benutzernamen und das Passwort kennt
- Radfahren üben, Rollschuhfahren lernen, Knoten und Schleifen binden, viel aus­schneiden, bauen, malen, basteln, kreativ sein ….auch das ist wichtig!

Die Schule wird jeden Tag besetzt sein, so dass Sie uns in der Zeit von 9-11 Uhr erreichen können:
-        telefonisch unter 0201 284537
-        per Mail unter schule-am-wasserturm.info@schule.essen.de
-        Neueste Infos erfahren Sie hier auf unserer Website www.schule-am-wasserturm.de
-       Unter dem Link

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Presse/Pressemitteilungen/2020_17_LegPer/PM20200313_Schulschliessung/index.html finden Sie die Infos der Landesregierung in 10 Sprachen übersetzt.

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien, dass Sie gesund bleiben und die Zeit schnell vergeht.

Mit freundlichen Grüßen,

                                          Bega, Schulleiter